Play Offs NBA & Euroleague & BBL

NBA Play Offs 2010


LeBron James did what legends do. After his Cavaliers got smoked on their home court by the Celtics in Game 2, with talk turning more toward his injured elbow and odds starting to swing in Boston’s favor in the eyes of some, LeBron set the record straight in last night’s Game 3. Boston never had a chance in front of their home crowd: LeBron outscored the Celtics by himself in the first quarter (21-17), on his way to a 38-point, 8-rebound, 7-assist effort while handing the Celtics their worst home playoff loss ever, a 29-point beating … Think about that.

(DIME May 7, 2010)

Die Entwicklung der Phoenix Suns ist die Cinderella-Story der NBA (neben den Geschichten der Thunder, Bucks und Grizzlies).
Vor der Saison von der Experten-Riege noch als Wackelkandidat für das Erreichen der Playoffs ausgemacht, hat sich die Mannschaft von Alvin Gentry mittlerweile zu einem soliden bis starken Team entwickelt, das in Kürze die Conference-Finals erreichen könnte.

(NBA Blog 07.05.10)

Das Ende der Loyalität?
Am Morgen nach dem erneuten Playoff-Aus der Dallas Mavericks ist nichts mehr wie es einmal war. Nach zwölf Jahren im Mavs-Jersey könnte Dirk Nowitzkis Zeit in Dallas zu Ende gehen. Steht sein Abschied bevor?
Als nach 48 Minuten Hoffnung und Bangen im AT&T Center zu San Antonio der Buzzer erklingt und 18.500 Zuschauer den Sensationssieg der Spurs in der ersten Runde der Playoffs 2010 feiern, bleibt Dirk Nowitzki nichts anderes übrig, als seinen Konkurrenten zu gratulieren.
Wieder einmal gingen er und seine Dallas Mavericks mit der optimalen Ausgangssituation eines zweiten Platzes in der Conference, dem Heimvorteil im Rücken und großen Erwartungen in eine Postseason und abermals stürzten alle Pläne, alle Erwartungen und Träume letztendlich doch nur wieder wie ein Kartenhaus in sich zusammen.

(crossover online 30.04.10)

>> NBA Livescores

Euroleague Final Four 2010

Euroleague Final Four 2010 Paris

Euroleague Final Four Paris 2010

With one game left to play in its Euroleague season, Olympiacos has only to face the same old enemy that has dogged their exceptional 2009-10 season. No, BiE’s not talking about Barcelona here or even home-country rivals Panathinaikos, but rather a flu bug.

Olympiacos coach Panagiotis Giannakis today stated that, “After the game with Partizan, [Milos] Teodosic was suffering from a stomach flu. We hope that he is able to play and help us tomorrow.”
(Ball In Europe May 8, 2010)

>> Euroleague Final Four 2010

BBL Play Offs 2010

BBL Play Offs 2010

>> BBL Livescores

Ach ja, nachträglich Herzlichen Glückwunsch BG Göttingen zur gewonnenen EuroChallenge – selbstredend auch für unseren vorzeitigen Klassenerhalt durch den BG-Sieg in Düsseldorf: