Easternanza: Eierlaufen um ungelegte Eier

Basketball Ostern

Phrohe Ostern an alle Leserinnen und Leser!

Am heutigen Ostermontag holt Phoenix Hagen endlich das Heimspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister und Realtabellenführer (21 Siege und 7 Niederlagen, davon 6 auswärts!) Baskets Oldenburg nach. Derweil hat sich im Abstiegskampf vieles verschärft. Traditionsclub Giessen scheint nach den Heimsiegen gegen Trier und Tübingen fast gerettet und verlor beim Meister nur 48-58.
Nach dem wichtigen zweiten Auswärtssieg in Düsseldorf plante die Phoenix-Euphorie schon Richtung Mayday in Paderborn und prompt revanchierten sich die Giants mit einem 66-64 in Frankfurt. Das Heimspiel gegen die Berliner Eurocup-Helden ging auch erst im Schlussviertel mit 73-79 verloren, so daß das Spiel in Ludwigsburg am 14.04. die Gnad-Truppe weiter von den Abstiegsrängen bringen könnte.
Ins Abstiegsvisier werden nun die Trierer vom Schwarzen Tor genommen, die mit einer L11-Serie (8-21) heute um 17 Uhr die klassenerhaltenden Ulmer (11-18) empfangen. Am 23. April wird Phoenix zum möglichen nächsten Abstiegsendspiel ans Porta Nigra reisen. Siegersekt oder Gerolsteiner Sprudel also.
Vor dem Saisonende aber muß die Phoenix-Phamilie auf sich selbst schauen und in allen 40 Minuten versuchen, das Unmögliche wahr zu machen. Die Fahrt zum Top Four-Pokalwunder nach Göttingen wäre fast sensationell geendet, wenn zwei vergebene Dreier und fast typisch gewordene Turnover (22, insgesamt 461) das Team mit dem 69-76 nicht um einen weiteren Siegeslohn gebracht hätten.
Eine Turnover-Therapie (461 Klöpse) gerade für die Center ginge so: an freie Positionen rochieren, mögliche Fehlpässe vorhersehen, unnötige Dribblings vermeiden und ruhig Blut wie beim Eierlauf :?
Sonst könnten Freyer & Wriedt das hier in die Umkleidekabine heften: http://www.coachesclipboard.net/BasketballTurnovers.html

Oder kurz gesagt:

The three „looks“ – look and see the floor, look before passing, and look before dribbling.

und

There is a fine line between playing „on the edge“ (under control) and „out of control“.

Hinspiel Oldenburg - Hagen

Foto: Ulf Duda

Das Osterfest endet mit dem NCAA-Finale in Indianapolis (ab 03:00 Uhr hier): Local Heroes Butler Bulldogs kämpfen gegen die Duke Blue Devils.